Abschied von Iko Bebić

Vielen Dank für die schöne Zeit



Liebe Kinder, Jugendliche, Eltern, Mitglieder und Kollegen aus dem Vorstand,
es fällt mir nach 18 Jahren Trainertätigkeit im TC Hexental/Merzhausen und der Mitarbeit im Vorstand nicht leicht, meinen Abschied zu verkünden.

Angefangen hatte alles so um das Jahr 2000, als ich an der Universität Freiburg als Tennislehrer tätig war und mich der damalige 1. Vorsitzende, Daniel Kiss, auf der Tennisanlage mit Oliver und Sebastian Classen aus Merzhausen trainieren sah. Da Daniel mitbekommen hatte, was für Erfolge Oliver und Sebastian immer wieder hatten, u.a. Badische Jugendmeister und Badische Vize-Jugendmeister, als auch Sieger des bundesweiten Niki Pilic Cups in München, wurde er auf mich aufmerksam und hatte es mit seiner sehr netten und freundlichen Art irgendwann geschafft, mich zu überreden, dass ich den TC Hexental/Merzhausen als Trainer übernehme.
An dieser Stelle möchte ich mich insbesondere bei Daniel bedanken, dass er immer wieder bereit war, neue Wege und neue Ideen auszuprobieren, um dem Tennisclub weitere Impulse zu geben. Und hier möchte ich mich auch ganz besonders bei unserem Schatzmeister, Hubertus Feller, der dieses Jahr aus Altersgründen ausgeschieden ist, bedanken, dass er das benötigte Geld rausgerückt hat, obwohl es ihm nicht immer leicht gefallen ist.

In all den Jahren habe ich nicht nur vielen Tennisschülern mit sehr viel Freude das Tennisspielen beigebracht, nein, auch außerhalb des Platzes habe ich viele nette Menschen kennen gelernt, die täglich an unserer wunderschön gelegenen Tennisanlage vorbeigingen und daraus interessante Unterhaltungen entstanden. Auch das wird mir fehlen.

Das Arbeiten in unserem Tennisclub hat mir unheimlich Freude bereitet und ich gehe nicht gerne aus meinem Wohnzimmer (Platz 5). Es ist ein super schöner und ruhiger „Arbeitsplatz“. In all den Jahren habe ich sehr viele liebe und herzliche Tennisschüler kennenlernen dürfen. Auch das fällt mir natürlich nicht leicht, sie nicht mehr zu sehen und trainieren zu können.

Und ebenso möchte ich mich beim neuen Vorstand bedanken, der den Tennisclub seit 2014 leitet und dafür gesorgt hat, dass wir den Tennisverein nicht abmelden mussten. Hätten sich auf der Mitgliederversammlung in allerletzter Sekunde Markus Brunner als 1. Vorsitzender, Martin Felber als 2. Vorsitzender und Martin Lamster als 3. Vorsitzender nicht bereit erklärt, den Verein ehrenamtlich zu leiten, gäbe es heute keinen TC Hexental mehr.

Deshalb möchte ich mich auch ganz besonders bei Markus Brunner, Martin Felber und Martin Lamster für ihre Arbeit im Vorstand bedanken. Ebenso möchte ich hervorheben, das der neue Vorstand unter der Leitung von Markus Brunner weitere neue Schritte und Ideen immer wieder diskutiert und umsetzt, um das Überleben des TC Hexental zu sichern. Mein Wunsch wäre, dass sich noch weitere Mitglieder im Tennisclub finden, um den Vorstand bei ihrem Vorhaben zu unterstützen, damit der TC Hexental/Merzhausen noch viele Jahre besteht und vielen anderen Menschen wundervolle Stunden bescheren kann.

Und nun wünsche ich meinen beiden Nachfolgern
Willi Tscholl (0157-80262607, Staatl. gepr. Tennislehrer, B-Trainer DTB und deutscher Spitzenspieler) und
Axel Kock (0178-2959145, B-Trainer DTB und auch sehr guter Spieler und Tennistrainer) eine ebenso schöne Zeit, wie ich sie hatte!

Euer Iko Bebić




Projekt Kunstrasenplatz 2018



Dank neuem Kunstrasenplatz bei jedem Wetter und ganzjährig Tennis spielen

Im Herbst 2018 soll auf der Anlage in Merzhausen der Platz Nr. 6 in einen Kunstrasenplatz umgebaut werden. Die Tennisanlage wird damit noch attraktiver, denn der Umbau hat viele Vorteile.

Mehr Lesen...






Spezialangebot für VFR Mitglieder zur Saisoneröffnung 2018






Bilder von der Saisoneröffnung 2018

Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018 Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018
Tennis Club Hexental Saisoneröffnung 2018






T-Feld Turnier am 22.07.2018 ab 11 Uhr




Bei diesem Turnier gibt es keine Einteilung nach Altersgruppen, Geschlechtern oder Leistungsklassen.
Es sind also sehr ungleichgewichtige Paarungen auf dem Spielfeld möglich.
Im Vordergrund stehen die Begegnung und der Austausch bei Kaffee und Kuchen und beim abschließenden Grillen.
Das sportliche Ziel bei dem Turnier besteht darin, im kleinen Feld (T-Feld) mit Softball den Gegner durch gefühlvolles Platzieren der Bälle viel laufen zu lassen, außer Puste zu bringen und letztlich schachmatt zu setzen.





Drachenpokal am 22.09.2018 ab 11 Uhr




Fantastisches Spätsommerwetter, großes Teilnehmerfeld, packende Spiele und eine würdige Abschlussfeier bis in die Abendstunden.

Dies sind die Stichworte, mit denen der alljährliche Wettbewerb „Drachenpokal“ des TC Hexental treffend beschrieben werden kann.

Seit vielen Jahren ist der Drachenpokal eine feste Institution unter den Tennisfreunden im Hexental. Jedes Jahr finden sich neue Mixed-Paare zusammen, um dann im Turnier das Siegerpaar zu ermitteln.

Wir freuen uns, das Drachenpokal-Turnier auch dieses Jahr wieder veranstalten zu können. Beginn ist am Samstag, den 22. September 2018 um 11 Uhr.





Tennis für die ganze Familie!

Genießen Sie mit Ihrer Familie bei sommerlichen Temperaturen ab circa Mitte April bis Ende Oktober den Tennissport auf unserer außergewöhnlich schön gelegenen Tennisanlage mit vier Plätzen in Freiburg- Merzhausen und zwei Tennisplätzen in Wittnau.

Tennis ist generationsübergreifend, geschlechtsunspezifisch und fördert das Miteinander. Wer einmal unter qualifizierter Anleitung die Tennisbälle über das Netz geschlagen hat, möchte dieses Gefühl immer wieder erleben und zelebrieren.

Uns ist es ein Anliegen, Ihnen, Ihrer Familie, Freunden und Bekannten den Tennissport als Spiel-Sport und Spaß Erlebnis näher zu bringen. Hierfür haben wir für Sie und Ihre Familie einen staatlich geprüften Tennislehrer, der Ihnen die Faszination dieses Sporterlebnisses gerne näher bringen möchte.


Tennis Freiburg, Tennisschule Freiburg, Freiburg Tennis

Tennis verbindet!

 



Ab jetzt erhalten TC-Mitglieder attraktive Rabatte bei Sport-Kiefer!

Für nähere Infos bitte hier drauf klicken.